Ein wenig über mich

Ich bin Dajana Krisch

und habe selbst zwei Kinder, bin verheiratet und auch unser Hund gehört zur Familie. Ursprünglich bin ich ausgebildete Heilerzieherin und Erzieherin und habe mehrere Jahre in Integrativkindergärten, unter anderem in der Frühförderung und in einer Wohngruppe mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen gearbeitet. 

In meiner folgenden Selbständigkeit als Tagespflegeperson (2010-2013) und der folgenden Tätigkeit als Pikler® SpielRaumbegleiterin seit 01/2014 und freie Dozentin haben sich meine Sichtweise und Haltung gegenüber Kindern, anderen Menschen und mir selbst verändert. Emmi Pikler hat über 60 Jahre lang geforscht und noch heute wird sich in der Pikler-Werkstatt täglich mit Fragen der Haltung, des Respekts, der Umgangsweise, Beziehungsaufbau und Entwicklungsthemen auseinandergesetzt. Die Beobachtung ist dabei die Basis. Und der eigene Persönlichkeitsprozess spielt auch eine wichtige Rolle. Dazu besuche ich in regelmäßigen Abständen Fortbildungen.

Meine Ausbildung zur Pikler® Pädagogin habe ich direkt beim Pikler- Institut in Budapest absolviert. Da mir die Qualität meiner Arbeit sehr wichtig ist, pflege ich einen regelmäßigen Austausch mit dem Pikler- Institut in Budapest und der Pikler- Gesellschaft in Berlin. So profitieren alle zeitnah von den weiteren Entwicklungen und Forschungsergebnissen des Instituts.

Seit Mai 2020 arbeite ich bei Charisma e.V., im Projekt der Eltern- und Familienbildung. In diesem Rahmen biete ich den Pikler SpielRaum, Elternrunden und Elternberatung an. Darüber hinaus erhalten Sie in meiner Selbständigkeit Elternbegleitung in Form von Coaching, bei Bedarf mit Expertise. Professionelle Fachleute im sozialen Bereich begleite ich mit Einzel- und Supervision oder unterstütze sie mit Inhouseschulungen. 

Meine Erfahrungen und Kenntnisse als Marte Meo Therapeutin und -Fachberaterin, als systemische Coach- und Supervisorin sowie als SAM-Trainerin (Systemisches-Aggressions- Management ) unterstützen mich in meiner Arbeit.